Zurich Risikolebensversicherung Testbericht

Die Risikolebensversicherung ist bei der Inanspruchnahme eines Kredits häufig eine Voraussetzung, auf die keine Bank verzichtet. Denn sollte es zu einem Todesfall des Kunden kommen, lässt sich mittels dieser Versicherung der ausstehende Betrag direkt begleichen. Die Zurich bietet im gleichen Zug eine Berufsunfähigkeitszusatzversicherung an. Wir prüfen den Zurich Risikolebensversicherung Testbericht, anhand dessen man sich ein gutes Bild von dem Versicherer machen kann. Beim Deutschen Institut für Service-Qualität kann die Zurich Lebensversicherung mit einer guten Testnote ausgezeichnet werden. 

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Es stehen Ihnen auch die aktuellen Testsieger zur Auswahl. 

Zurich Lebensversicherung mit guter DISQ Bewertung

  • 1 Europa 100,0 sehr gut
  • 2 DLVAG 96,7 sehr gut
  • 3 WGV 96,3 sehr gut
  • 4 BNP Paribas Cardif 95,5 sehr gut
  • 5 Hannoversche 94,5 sehr gut
  • 6 Mylife 94,5 sehr gut
  • 7 HUK24 93,9 sehr gut
  • 8 Prisma-Life 93,2 sehr gut
  • 9 Ergo Direkt 92,2 sehr gut
  • 10 CosmosDirekt 91,8 sehr gut
  • 11 Württembergische 91,0 sehr gut
  • 12 Zurich Life 90,6 sehr gut
  • 13 Credit Life 88,8 sehr gut
  • 14 Canada Life 87,1 sehr gut
  • 15 Basler 86,9 sehr gut
  • 16 Stuttgarter 86,8 sehr gut
  • 17 HUK-Coburg 85,6 sehr gut
  • 18 Allianz 84,9 sehr gut
  • 19 Dialog 83,7 sehr gut
  • 20 Axa 81,1 sehr gut
  • 20 DBV 81,1 sehr gut
  • 22 Gothaer 78,6 gut
  • 23 Continentale 78,2 gut
  • 24 Interrisk 74,3 gut
  • 25 Zurich 74,1 gut

Wozu eine Risikolebensversicherung sinnvoll ist

Der Anlass für den Abschluss einer Risikolebensversicherung ist eigentlich meist ein schöner. Denn überwiegend steht hierbei das eigene Haus, eine Eigentumswohnung, in jedem Fall eine größere Anschaffung im Mittelpunkt. Die hohen Ausgaben können schnell zum finanziellen Ruin werden, wenn der Kreditnehmer plötzlich verstirbt. Die Familie verliert das Haus, die Wohnung oder eben das, was finanziert wird. Die Risikolebensversicherung ist mit dem Kredit verknüpft und erlaubt eine umgehende Begleichung der Schulden. Die Police ist in der Regel Voraussetzung für einen Kredit.

Hier erfahren Sie alles rund um die Lebensversicherung.

Jetzt Vergleich anfordern >

Ökotest macht den Risikotest

Ökotest wählt die Zurich 2015 zum Testsieger:

PlatzAnbieterTarifBewertung
Platz 01ZurichLife Basic1,0
Platz 02Europa VersicherungNT-21,3
Platz 03Huk24WB24NR1,3
Platz 04WGVBasis 1,3
Platz 05Europa Versicherung Premium 1,3
Platz 06Huk-CoburgWNR 1,3
Platz 07ContinentaleT2 N 1,3

Antrag berechnen- Die RisikoLeben der Zurich Versicherung

die Zurich Versicherung bietet zwei unterschiedliche Tarife, die je nach Bedarf angepasst werden können. Der Tarif ‚Top‘ erlaubt dem Versicherten, die Versicherungssumme flexibel anzulegen und gleichzeitig sichert er seinen Lebens- oder Geschäftspartner ab. Kommt es zu schweren Erkrankungen, kann die Leistung vorgezogen werden. Kinder sind bis zu einer Höhe von 5.000 Euro abgesichert. Zudem lässt sich der Versicherungsschutz dank Lebensphasenkonzept flexibel anpassen. Der RisikoLeben Tarif ‚Basis‘ bietet unterdessen eine preisgünstige Alternative ohne Flexibilität.

Gesundheitsprüfung auch zu Hause

In der Regel ordnet jede Versicherung die Gesundheitsuntersuchung an, die der Versicherte unbedingt bestehen muss. Der Zurich MedizinCheck ist mit einem Service verbunden, der die Untersuchung daheim ermöglicht. Eine Pflegefachkraft wird von der Versicherung damit beauftragt, eine Gesundheitsuntersuchung durchzuführen. Wartezeiten fallen hierbei nicht an. Die Untersuchung dauert etwa 45 Minuten und gibt der Versicherung genügend Aufschluss über den aktuellen Gesundheitszustand des Antragstellers.

Mehr zum Thema Bandscheibenvorfall und Risikolebensversicherung hier.

Konstante oder linear abfallende Versicherungssumme

Die Zurich Versicherung bietet ihren Kunden zwei Modelle, die sie beim Vertragsabschluss in Anspruch nehmen können. Bei der konstanten Variante bleibt die Versicherungssumme grundsätzlich gleich, aber auch der Beitrag. Diese Variante ist ideal für junge Familien ohne Hinterbliebenenversorgung. Die linear fallende Versicherungssumme ist hingegen am besten bei der Investition in einen Kredit. Hier nimmt die Versicherungssumme mit der Zeit ab, was gleichzeitig mit einem geringeren Prämienbetrag einhergeht, da das finanzielle Risiko abnimmt.

So lässt sich der Beitrag berechnen

Die Höhe des Beitrages orientiert sich an unterschiedlichen Kriterien. Bei der Zurich spielt vor allem das Rauchverhalten des Kunden eine Rolle. Nichtraucher zahlen beispielsweise weniger als Raucher. Dazu kommt der Body-Mass-Index, anhand dessen die Zurich feststellen kann, wie fit der Kunde ist und demnach, wie hoch das Risiko für Krankheiten liegt. Zuletzt prüft die Versicherung die Qualifikation und Tätigkeit des Kunden. Denn häufig sind riskant Beschäftigte eher von einem plötzlichen Ableben betroffen als jene, die einer Bürotätigkeit nachgehen.

Erhalten Sie mehr Informationen zum Thema Beitrag berechnen auf diesem Beitrag. 

Jetzt Vergleich anfordern >

Der Test und Bericht der Zurich Versicherung

In punkto Risikovorsorge wurde die Zurich Versicherung im Jahr 2013 mit einem guten Urteil ausgezeichnet. Analysehäuser und Rating-Unternehmen bewerteten die Versicherung mit der Note ‚Hervorragend‘ und lobten vor allem die Kundenorientierung und Versicherungsbedingungen. Von Franke & Bornberg wurde der Versicherer sogar zwei Mal ausgezeichnet, während Morgen & Morgen dem Unternehmen fünf Sterne verlieh. Doch ebenso kann sich die Zurich Versicherung bei Testinstituten wie Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money sehen lassen.

Weitere Anbieter finden Sie hier. 

Der Antrag lässt sich auch online stellen

Wer Interesse an der Risikolebensversicherung der Zurich hat, der kann ganz leicht, ohne weitere Mühe, ein Angebot online anfordern. Um die Versicherung individuell zu gestalten, erfragt der Anbieter lediglich ein paar statistische Daten und sendet schließlich das Angebot an den Interessenten. Gerne vermitteln wir Ihnen auf diesem Weg eine Möglichkeit, eine individuelle Beratung zu erhalten. So haben Sie die Möglichkeit, die Tarife für Ihren Bedarf zu prüfen und anschließend einen guten Versicherer an der Hand zu haben. Die WWK, Asstel und Hannoversche sind bekannte Direktversicherer.

Die Zurich Life mit Sitz in Zürich

Die Zurich Insurance Group ist eine Finanzdienstleistungsgesellschaft, die gleichzeitig auch Versicherungen vermittelt. Das Unternehmen hat die Rechtsform einer Aktiengesellschaft und beschäftigt etwa 60.000 Mitarbeiter. Der jährliche Umsatz liegt bei 70.000 Milliarden US-Dollar. Im Zentrum der Versicherungsdienstleistungen stehen sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen, die neben der Risikolebensversicherung jegliche Versicherungspolice über die Zurich abschließen können. In den Medien gab die Zurich Versicherung stets ein einwandfreies Bild ab.

Im Vergleich ist die Zurich zuverlässig

Der Abschluss einer Risikolebensversicherung kann unterschiedliche Gründe haben. Doch geht in den meisten Fällen eine Finanzierung damit einher. Über die Zurich Versicherung lassen sich unterschiedliche Formen der Lebensversicherung abschließen, weswegen sich das Durchlesen eines Zurich Risikolebensversicherung Testbericht auszahlt. Diese begleicht nämlich im Todesfall direkt sämtliche Kosten. Im gleichen Zuge vermittelt der Versicherer auch eine gute Form der Berufsunfähigkeitszusatzversicherung.

Jetzt Vergleich anfordern >

Kontakt zum Unternehmen:

Sitz der Gesellschaften:
Zürich, Schweiz

Hauptverwaltung:
Poppelsdorfer Allee 25-33
53115 Bonn

Telefon: 0228-268-01
E-Mail: info@zurich.epost.de
Web: www.zurich.de