Risikolebensversicherung verbundene Leben Test

Eine verbundene Risikolebensversicherung ist eine Absicherung von zwei oder mehr Leben profitieren können. Der Vorteil dieser Risikoversicherung ist, dass zwei Versicherte nur einen Vertrag abschließen müssen. Dabei zahlen die Versicherungsnehmer nur die Beiträge für einen Vertrag. Besonders interessant ist eine solche Lebensversicherung für Geschäftspartner und Eheleute. Alles zum Nachteil, dem Testbericht und dem aktuellen Vergleich auf dem folgenden Beitrag.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. 

Zwei verbundene Leben im Vergleich fallende Versicherungssumme

Risikolebensversicherung verbundene Leben Test

Partner, die eine verbundene Lebensversicherung abschließen, sollten eine Versicherungssumme in Höhe von mindestens 150.000 Euro abschließen. Aus dem aktuellen Vergleich geht hervor, dass die versicherte Person immer dann eine Auszahlung erhält, wenn die zweite versicherte Person verstirbt. Die gegenseitige Vorsorge bietet eine immense Sicherheit für die Partner. Es gibt bei der Deckungssumme auch die Möglichkeit, dass eine fallende Summe mit dem Anbieter ausgehandelt wird, um die Kosten mit zunehmender Laufzeit zu senken.

Jetzt Vergleich anfordern >

Nachteil liegt in den Gesundheitsfragen

Risikolebensversicherungen erfordern immer auch eine Gesundheitsprüfung im Rahmen der Antragstellung. Versicherte, die bereits Vorerkrankungen aufweisen, die zahlen einen Risikozuschlag oder werden vom Versicherungsschutz im schlimmsten Fall sogar ausgeschlossen. Grundsätzlich sollten jedoch alle Fragen wahrheitsgemäß beantwortet werden. Ansonsten kann im Ernstfall die Absicherung an die zweite Person nicht gezahlt werden. Unser Finanztip lautet daher, dass sie eine anonyme Risikovoranfrage bei unserem Experten stellen, wenn Sie sich nicht sicher sein sollten. Das gilt auch für die Auswahl der private Rente (Vorsorge)

Sinnvoll ist der Test der Anbieter

Bei den Risikolebensversicherungen werden im aktuellen Test der Zeitschrift Focus Money zwei Formen unterschieden. Zum einen stehen die Filialversicherer im Vergleich und zum anderen werden die Tarife der Direktversicherer eingehender untersucht. Der Vergleichstest der Direktversicherer sieht wie folgt aus:

  • Platz 01: Europa – E-T6
  • Platz 02: Hannoversche – FIT
  • Platz 03: HUK24 – WB24

In der aktuellen Untersuchung der Focus Money kann die Europa Versicherung die beste Risikolebensversicherung anbieten. Die besten Direktversicherer im Test wurden:

  • Platz 01: DLVAG – LOU(DL)
  • Platz 02: Hannoversche Fit
  • Platz 03: Axa – AT2

Weitere Informationen zu den Testergebnissen der Stiftung Warentest, zur Gesundheitsprüfung, Schutz der Hinterbliebenen und zur Laufzeit der Tarife unter www.risikolebensversicherung-testbericht.de.

Steuern bei der Lebensversicherung im Todesfall

Ein weitere Nachteil bei der Risikolebensversicherung verbundene Leben ist unter anderem auch die Entrichtung von Steuern von bis zu 20.000 Euro bei Geschäftspartnern und Unverheirateten. Grundsätzlich weist die Cosmos Direkt darauf hin, dass der Erbschaftssteuerfreibetrag bei etwa 20.000 € liegt. Partner (Geschäftspartner & Lebenspartner) müssen hingegen keine Höhe in Form einer Erbschaftssteuer entrichten.

Vorsorge mit Lebensversicherungen für 2 Leben

Nicht nur eine Versicherungssumme im Todesfall kann die versicherte Person mit den Versicherungen vereinbaren, auch ein eigener Versicherungsschutz kann mit der Versicherung vereinbart werden. Dabei bieten die Tarife eine Versicherungssumme im Todesfall als auch eine Absicherung im Alter. Untersucht wurde die kapitalbildende Lebensversicherung von der Stiftung Warentest oder der Focus Money im Jahre 2015 jedoch nicht. Die Laufzeit sollte bis zum Renteneintrittsalter festgesetzt werden.

Risikolebensversicherungen für zwei verbundene Leben im Test

Vorteil der verbundenen Risikolebensversicherung ist die gegenseitige Absicherung der 2 Versicherten, Nachteil ist die Gesundheitsprüfung. Die Gesundheitsfragen sind zum Teil sehr detailliert, müssen auch wahrheitsgemäß beantwortet werden. In einigen Fällen steigt indes der Beitrag. Im Test einer der besten Anbieter im Bereich Risikolebensversicherung verbundene Leben ist die Hannoversche.

Jetzt Vergleich anfordern >